Erstelle Deine Plattform – die „Home Base“

Egal, in welcher Nische man tätig sein will, man benötigt eine „Home Base“, die bereits relevante Informationen für die Nische bereitstellt und zeigt, dass man kompetent über das Thema zu reden und Lösungen anbieten kann.
Diese Home Base ist in der Regel die eigene Webseite. Heute ist das Erstellen einer eigenen Webseite kein Problem mehr, Portale wie WordPress oder Blogger bieten kostenlose Möglichkeiten, mit wenig Aufwand einen professionell anmutenden Auftritt zu erstellen. Und das Ganze bereits optimiert für mobile Endgeräte, d.h. ohne Programmierarbeit ist die eigene Seite auf allen gängigen Endgeräten zu konsumieren.

Social Media

Neben der eigentlichen Webseite können und sollten verschiedene Social Media Plattformen genutzt werden, um den Bekanntheitsgrad für das eigene Produkt zu erhöhen und virale Effekte zu generieren, die den eigenen „Stamm“ weiter erhöhen und mehr potentielle Kunden auf einen aufmerksam machen lassen.

Welche Plattformen Du nutzen solltest hängt von Deinen Präferenzen und Inhalten ab. So ist Facebook nicht für alle Nischen geeignet, auch Twitter ist abhängig vom angesprochenen Publikum zu überlegen, während Instagram oder Pinterest für wiederum andere Zielgruppen geeignet ist, bei denen grafische Darstellungen hilfreich sind, und YouTube ist offensichtlich ideal für Themen, die man per Video am Besten transportieren kann…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s